Tier-Center

 

Vermittlungsablauf


Wie geht nun eine Vermittlung eines unserer Schützlinge vonstatten?

Am Besten schreiben Sie uns erst einmal, welchen Hund Sie sich ausgesucht haben. Gerne beantworten wir Ihnen alle Fragen bezüglich des Hundes und dessen Vermittlung, natürlich auch jederzeit am Telefon. Danach haben wir einige Fragen an Sie und werden Ihnen erstmal einen Fragebogen zuschicken, den Sie ausgefüllt an uns zurücksenden. Gerne nehmen wir telefonisch mit Ihnen Kontakt auf, um Einzelheiten zu klären und weitere Fragen zu beantworten. Sollten wir aufgrund der räumlichen Distanz nicht in der Lage sein, Sie persönlich zu besuchen, beauftragen wir befreundete Tierschutzvereine damit. Diese wird einfach prüfen, ob die Gegebenheiten so sind, wie Sie es uns geschildert haben.

Sollte der Hund noch im jeweiligen Ausland sein, werden wir nach einer Transportmöglichkeit schauen. 
Dies kann ein Flugpate, der "Ihren" Hund mitbringt, oder ein mit einem Transporter durchgeführter Transport sein.

Wir machen Ankunftszeit und Ankunftsort genau mit Ihnen aus und Sie können Ihren neuen Schützling in Empfang nehmen. Wenn der Hund eine Weile bei Ihnen ist, führen wir nach einiger Zeit auch Nachkontrollen durch. 

Unsere Hunde werden vor der Adoption tierärztlich untersucht, geimpft, entwurmt, mit einem Microchip versehen und, sofern sie aus Spanien kommen, auf Leishmaniose getestet, wenn sie ein Jahr und älter sind. 
Bei machen Rüden wird schon vorher eine Kastration von seiten der Tierheime gemacht - vor allem bei kleineren Rüden.
Bei Weibchen wird im allgemeinen die erste Läufigkeit abgewartet und danach wird dann kastriert.

Der Mittelmeerkrankheitsscheck und die Kastration werden nicht bei Welpen und Junghunden durchgeführt, jedoch sollten sie beim neuen Besitzer vorgenommen werden, dies wird im Abgabevertrag festgehalten.

Für unkastrierte Hunde erheben wir eine Schutzgebühr von 280 Euro. 
Für kastrierte Hunde wird eine Schutzgebühr von 380 Euro erho
ben.

Bei machen Hunde je nach Herkunft kommen 30,- € Transportkosten dazu. 

 

Kontakt:

Tel: 0761 - 1561886
Fax: 0761 - 1561556
eMail: info@tier-center.de 

 


 

250218